Historisches Museum Baden, Fotosammlung (ca. 1850-ca. 2000)

1.1 Référence
Q.09
1.2 Titre

Historisches Museum Baden, Fotosammlung

1.3 Date(s)

ca. 1850-ca. 2000

1.4 Niveau de description

Bestand

1.5 Importance matérielle et support

2508 Einheit(en), (80 cm)

2.3 Historique de la conservation

Die Fotosammlung entstand durch Funde, Geschenke oder durch andere Übernahmen des Museums. Ein Teil der Bilder sind ehemalige Ausstellungsstücke. Sämtliche Bilder wurden 2014 digitalisiert, aber nicht detailliert verzeichnet. Als Orientierung dienen die elf Obergruppen. Im Rahmen eines Crowdsourcing-Projektes an der Universität Basel wurden 2015 ausgewählte Bilder durch Freiwillige identifiziert und wenn möglich datiert.

3.1 Présentation du contenu

Mehrheitlich Abzüge, Postkarten

3.2 Évaluation, tris et élimination

Bei der Digitalisierung 2014 wurde keine Kassation vorgenommen, daher gibt es verschiedene Doubletten oder Reproduktionen von Originalen aus anderen Beständen (z.B. Zipser).

3.3 Accroissements

Können jederzeit hinzugefügt werden.

3.4 Mode de classement

Q.09.1 Gesamtansichten
Q.09.2 Altstadt, Halde, Häuser, Villen, Umbau
Q.09.3 Türme, Burgruine Stein, Schartenfels, Baldegg, Belvédère, Region und Kanton Aargau/Zürich
Q.09.4 Bäder
Q.09.5 Bäder, Kursaal
Q.09.6 Badstrasse, Vorstädte
Q.09.7 Ennetbaden, Baden-Limmat
Q.09.8 Industrie, Gewerbe, Baden-Nord, BBC, Eisenbahn, Hochbrückenbau
Q.09.9 Weinbau, Kirche, Wald, Brunnen, Auto, Sport, SAC
Q.09.10 Leute
Q.09.11 Feste

4.2 Conditions de reproduction

Urheber/Urheberin: in der Regel unbekannt

Lizenz und Nutzungsrechte: Sind 70 Jahre seit dem Tod des Urhebers/der Urheberin vergangen, gilt die Public Domain Mark, und die Bilder können frei genutzt werden. Kann dies nicht mit verhältnismässigem Aufwand eruiert werden, gilt ein Werk als verwaist im Sinne von URG Art. 22b. Dann ist die Nutzung für den gesetzlich erlaubten Eigengebrauch möglich. Für eine darüber hinaus gehende Nutzung muss der Verwender/die Verwenderin die Bildrechte bei der Verwertungsgesellschaft Pro Litteris einholen.

Bildnachweis: Historisches Museum Baden, Fotosammlung, Q.09.XXX [bitte komplette Signatur zitieren], [Lizenz: Public Domain Mark oder gemäss Angaben Pro Litteris]

4.4 Contraintes techniques

Teilweise sind die Abzüge auf Karton aufgeklebt. Um einen Informationsverlust zu vermeiden, wurden die Abzüge nicht vom Trägerkarton mit den Bildlegenden abgelöst.

5.1 Lieu de conservation des originaux

Wo aufgrund der Angaben eindeutig das Originalbild identifiziert werden konnte, wurde die entsprechende Signatur im Feld 5.1 angegeben.

7.1 Notes de l'archiviste

Nina Kohler (Erschliessung), Bart Klein (Digitalisierung)

7.3 Date(s) de la description

14.01.2010, 2014 (Digitalisierung), 2015-2016 (Detailerschliessung)